Dekanatsrat

Dekanatsrat

Der Dekanatsrat Rottweil – Zusammen Pastoral gestalten

Der Dekanatsrat trägt zusammen mit dem Dekan die Verantwortung für die Erfüllung der Aufgaben des Dekanats. Auf Grundlage der Dekanatsordnung legt er zusammen mit dem Dekan die pastoralen Ziele des Dekanates fest. Er beschließt Projekte und Aktionen, vernetzt seelsorgerische Aktivitäten und beschließt den Dekanatshaushalt zur Förderung und Unterstützung pastoraler Angebote.

Der Dekanatsrat Rottweil setzt sich aus insgesamt 68 Personen zusammen. Die zweite Vorsitzende ist Frau Alicja Garcia Bernal.

Stimmberechtigte Mitglieder sind:

  •  Der Dekan und die beiden stellvertretenden Dekane
  •  Je ein/e Vertreter/in der 54 Kirchengemeinden im Dekanat
  •  Je ein/e Vertreter/in folgender Verbände und Organisationen: BDKJ,  Frauenbund, Gemeinde-/Pastoralreferenten, Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB), Katholisches Landvolk, Kolping, Ordensgemeinschaften, Ökumene

Beratende Mitglieder sind:

  •  Der Dekanatsreferent Herr Jens Wöhrle
  •  Der Rechnungsführer des Dekanates Herr Eberhard Weckenmann
  •  Die beiden Diözesanräte Frau Renate Hoppe und Frau Karin Schmeh

Der Geschäftsführende Ausschuss

Führt die Geschäfte zwischen den Sitzungen des Dekanatsrates, bringt Beschlussempfehlungen ein, bereitet die Sitzungen des Dekanatsrates vor.

Dem Geschäftsführenden Ausschuss gehören an: der kommissarische Dekan Pfarrer Albrecht Zepf, der stellvertretende Dekan Herr Pfarrer Dr. Eberhard Eisele, die zweite Vorsitzende des Dekanatsrates Frau Alicja Garcia Bernal, der stellvertretende zweite Vorsitzende des Dekanatsrates Herr Hubert Haas, die Beisitzer Frau Elisabeth Aberle, Herr Johannes Martin, Herr Hugo Mauch, Frau Walter-Mattes. Beratende Mitglieder sind der Geschäftsführer Dekanatsreferent Herr Jens Wöhrle, der Rechnungsführer Herr Eberhard Weckenmann, die Diözesanräte Frau Karin Schmeh und Frau Renate Hoppe.