Nach dem 1. Ökumenischen Kirchentag im Oktober 2014
mit dem Thema: "Verantwortlich für Zukunft"


hat sich die Gruppe "Initiative Bewahrung der Schöpfung" zusammengefunden.
Sie besteht zur Zeit aus folgenden Personen:

Jutta Steffens und Raymund Holzer – Lokale Agenda 21 Rottweil
Renate Hils und Wolfgang Dieck – Evangelische Kirche Rottweil
Andreas Schmitt und Michael Leibrecht – Kath. Kirche Dekanat Rottweil

Ziel ist es, ein Netzwerk von Gruppen und Gemeinden zum Thema:
‚Bewahrung der Schöpfung‘ zu schaffen, um aufzuzeigen, was konkret vor Ort
getan werden kann, sowie entsprechende Anregungen und Hilfestellungen anzubieten.

Termine

Vortrag Dr. Marcus Vogt

Enzyklika Laudato Si

Liste mit hilfreichen  Adressen

Leitfaden Feste

Kirchentagsfahne

Plastik-Nein Danke

Filmesammlung

ökumenischer Ratschlag

  Vortrag von Thomas Schmidt zum Thema „Laudato Si“  13.10.16

       http://www.misereor.de/laudato-si

In Demut verbunden mit der Schöpfung - Bischof Fürst dankt Papst für Umweltenzyklika: Rückenwind für Diözese

 

Lokale Agenda 21 Rottweil